Tanzfreizeit auf Wangerooge mit der SSG Tanzgruppe am 16.06. bis 19.06.2019

Unterwegs zum Westturm

Auf einer Radtour die Insel Wangerooge erkunden

In der familiären Atmosphäre des “ Haus Meeresstern“ fühlten sich alle 16 Teilnehmer gut untergebracht und sichtlich wohl.
Ein passender Tagungsraum bot ausreichend Platz, einige Tänze zu wiederholen und nochmals zu vertiefen.
Neben dem Einüben von Tänzen blieb den Teilnehmern genügend freie Zeit, die Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad kennen zu lernen oder in die Fluten zu steigen. Das Wetter war sommerlich warm; es konnte nicht besser sein!
Vormittags wurde dann am Strand Wikingerschach gespielt, was sehr viel Spaß machte. Eine historische Führung mit Bunkerbesichtigung war diesmal mit im Programm. Als Schlusspunkt der Freizeit wurde von einigen Teilnehmern ein kleines Theaterstück „Aschenputtel“ aufgeführt.


40-Jahr-Jubiläumsfeier im Gorch-Fock-Haus am 09.11.2018

Die Jubiläumsfeier des Vereins zum 40-jährigen Bestehen am 09.11.2018 war mit 190 Teilnehmern recht gut besucht.
Die 1. Vorsitzende Cécile Kunst leitete die Feier ein mit einem Rückblick auf die Vereinsgeschichte und Nennung der zahlreichen Höhepunkte. Dann brachten der 1. Vorsitzende des SSB Klaus-Dieter Schulz und der Präventions-Beauftragte und alter Freund des Vereins Holger Barkowski ihre Anerkennung zum Ausdruck und gaben der SSG die besten Wünsche für das künftige Wirken mit auf den Weg.
Musikalisch wurde die Feier gekonnt begleitet vom Alleinunterhalter Addi Menßen. Viel Beifall ernteten für ihre Auftritte die Kindertanzgruppen des WSSV unter der Leitung von Svetlana Stele und die der Line Stars aus Sande
Große Anerkennung zollte Cécile Kunst den Jubilaren, darunter dem noch einzigen Gründungsmitglied.
Die diesjährigen Sportabzeichenerwerber erhielten von der Beauftragten des SSB Birgit Otten ihre Sportabzeichen ausgehändigt. (s. Fotos)

 

 

Wilhelmshavener Zeitung veröffentlich am 14.11.2018