Tanzen

SSG Tanzgruppe 28.01.2016

Schwungvoll im Alter 

Egal in welchem Alter! Tanzen macht Spaß, ist gesund, bringt neue Kontakte und Lebensfreude. Jeder kann bei uns mitmachen, ohne Vorkenntnisse, ohne einen Partner/eine Partnerin mitbringen zu müssen. Schnuppern Sie herein und beleben Sie Körper, Geist und Seele beim Tanzen.

Tanzen ist Gesundheitsvorsorge! 

Vor allem aber: Es gibt keine wirksamere Möglichkeit, der Demenz entgegen zu wirken als Tanzen! Unbewusst trainiert man beim Tanzen beide Gehirnhälften, die logisch denkende und die kreative. Das Lernen von Schritt- und Figurenfolgen im rhythmischen Zusammenhang schult das Gedächtnis. So ist Tanzen Gehirnjogging, eine Barriere gegen das große Vergessen.

Beim Schweben übers Parkett bleiben die Gelenke geschmeidig. Durch Körperspannung und Bewegung kräftigen sich Muskeln und Knochen, eine gute Vorbeugung gegen Osteoporose. Tanzen im Allgemeinen stärkt das Herz-Kreislaufsystem.

 

Auf geht´s zum Tanzen:  Achtung veränderte Anfangszeit!!!!!!

  • Immer am Donnerstag um 15.30 in der Turnhalle Wasserturmschule in der Störtebekerstr. 49
  • Die Kursleiterin ist Cécile Kunst, Tel. 04421 – 7796553